Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2016/2017

USG Damen: Klarer Sieg und doch zu niedrig

Nachdem man sich in der Vorwoche gegen Lichtenstein mit einer sehr überschaubaren Mannschaftsgröße achtbar schlug, standen dem Trainerteam der USG-Damen am vergangenem Samstag tatsächlich 14 einsatzfähige Spielerinnen zur Verfügung. Gegen den HC Annaberg Buchholz war man zu Hause auch klarer Favorit.

Auf der Anzeigetafel wurde man dieser Rolle speziell im ersten Durchgang nicht gerecht. Zwar gelang es der USG nach einer kurzen Abtastphase die Angriffsbemühungen der Gäste komplett zu unterbinden, doch im eigenen Angriffsspiel war der Wurm drin. Speziell im ersten Abschnitt sorgte eine unterirdische Trefferquote von nahezu allen Positionen dafür, dass man sich nicht wirklich absetzen konnte.

Weiterlesen: USG Damen: Klarer Sieg und doch zu niedrig

USG II. gewinnt das dritte Spiel in Folge

Letztes Wochenende hatte die II. Vertretung der USG die ebenfalls II. Vertretung des SV Schneeberg zu Gast. Im Hinspiel hatte man mit 6 Toren Unterschied verloren und war auf Wiedergutmachung aus. Die Gäste aus Schneeberg waren, wie wohl in den letzten Spielen auch, personell stark dezimiert angereist und mussten bis zur 10 min sogar in Unterzahl spielen.

Weiterlesen: USG II. gewinnt das dritte Spiel in Folge

USG II. gewinnt gegen Mylau-Reichenbach

Am vergangenen Wochenende hatte die II. Vertretung der USG den HV Mylau-Reichenbach zu Gast. Nach der enttäuschenden Vorstellung gegen Tanne Thalheim, … im Schneckenrennen den 2. Platz belegt, galt es vor allem zu zeigen, dass es auch anders geht. Und wenn man das eben anders zeigen kann, ist sicherlich gegen den in der Tabelle höher platzierten eine kleine Überraschung möglich, obwohl das Hinspiel mit 9 Gegentoren relativ deutlich verloren wurde. Dementsprechend motiviert ging die USG ans Werk.

Weiterlesen: USG II. gewinnt gegen Mylau-Reichenbach

USG II. nicht so schön aber erfolgreich

Am vergangenen Sonntag zu ungewohnter Zeit musste die II. Vertretung der USG bei der II. Vertretung der HSG zum Auswärtsspiel antreten. Nach der starken kämpferischen Leistung gegen Mylau am letzten Wochenende zu Hause, wollte die II. USG mit ähnlichem Elan auch in Hohenstein punkten. Aber schon beim Warmmachen war der letzte Biss nicht so richtig zu verspüren.

Den besseren Start erwischten dennoch die Chemnitzer und gingen mit 0:2 in Führung. Dies gab aber leider keine Sicherheit. Die USG spielte zwar eine sichere Abwehr, aber im Angriff war dann doch zu viel Klein Klein im Spiel, so dass die große spielerische Linie fehlte. Auch die HSG II kam nun zu ihren Toren. Insgesamt schleppte sich das Spiel dann doch sehr dahin. Aus der guten (nicht überragenden) Abwehr kam die USG leider auch nicht ins Umkehrspiel, Konterbälle kamen zu ungenau bzw. wurden vertändelt. Nach ca. 15 min. stand es nun dann 4:2 für die Hausherren, was einiges über die Qualität beider Angriffsreihen aussagen dürfte. Die USG fing sich fortan etwas und konnte mit einem 8:2-Lauf auf 10:6 davon ziehen, verpasste es aber noch vor der Pause der Vorsprung entscheidender zu gestalten. Die Gastgeber legten nochmals nach zum Pausenstand von 10:8.

Weiterlesen: USG II. nicht so schön aber erfolgreich

USG I schlägt direkten Konkurrenten

Die erste Männermannschaft der USG hat am Samstag die nächsten beiden Punkte gegen den Abstieg eingefahren. Vor heimischer Kulisse konnte der ebenfalls im Abstiegskampf befindliche SV Grün-Weiss Niederwiesa mit 30:26 bezwungen werden.

In der Anfangsphase wogte das Spiel hin und her. War es zunächst die USG, welche mit 4:2 in Führung ging und die Gäste zur frühen Auszeit zwang, konnte Niederwiesa in der Folge mit 4:6 vorlegen. Nach einer Chemnitzer Auszeit übernahm die USG widerum das Zepter. Das Spiel war geprägt von zwei starken Torhütern, welche auf beiden Seiten mehrere Großchancen vereiteln konnten. Mit 15:12 für die Gastgeber ging es in die Halbzeitpause.

Weiterlesen: USG I schlägt direkten Konkurrenten

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait