Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2015/2016

Moral statt Personal

Die erste Männermannschaft der USG hat zum Saisonauftakt einen Punktgewinn unter widrigsten Umständen errungen. Nach sechzig Minuten Kampf hieß es gegen den TSV Fortschritt Mittweida 25:25. Dabei standen die Vorzeichen für die Mannschaft von Jörg Leonhardt im voraus nicht besonders gut. Mit nur sieben Feldspielern und zwei Torhütern wurde die Anreise nach Mittweida angetreten.

Umso überraschender getaltete sich der Spielbeginn. Die USG überzeugte mit guter Abwehrarbeit und ordentlicher Wurfquote und so konnte man gegen die jungen Gastgeber zunächst knapp in Führung gehen.

Weiterlesen: Moral statt Personal

Eine Halbzeit auf Überraschungskurs

Die Männer der USG Chemnitz mussten bei ihrer Premiere im Sachsenpokal am vergangenen Sonntag bereits in Runde 1 die Segel streichen. Gegen die Verbandsligaauswahl des HV Böhlen hieß es am Ende 27:35.

Dabei deutete im ersten Durchgang Vieles auf einen echten Pokalkrimi hin. In der Turnhalle an der Jahnbaude erwischte der Außenseiter zunächst den besseren Start und ging mit 3:1 in Führung. Im Anschluss zeigten jedoch die favorisierten Gäste aus Böhlen ihr Können und drehten den Spieß um (4:7).

Weiterlesen: Eine Halbzeit auf Überraschungskurs

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait