Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2014/2015

Schade, schade, schade

Am vergangenen Samstag, 15.11.2014, hatte die USG II den SV Tanne Thalheim zu Gast. Nach der Auswärtsniederlage in Hohenstein wollte man wieder einen Schritt nach vorne machen im vor Allem im Abschluss konzentrierter zu Werke gehen.

Dem entsprechend motiviert ging die II. der USG von der ersten Minute an ins Spiel. Über eine beherzte Abwehr

Weiterlesen: Schade, schade, schade

Was lange währt wird endlich ein Sieg

Nach fünf Niederlagen in Folge haben die Damen der USG endlich den hoch verdienten ersten Sieg eingefahren. Vor allem in der ersten Halbzeit dominierten die Chemnitzerinnen das Spiel gegen den Tabellennachbarn vom Zwönitzer HSV deutlich und konnten in der zweiten Hälfte daran anknüpfen.

Weiterlesen: Was lange währt wird endlich ein Sieg

III mit erstem Saisonsieg 24-25 (12:15)

Position 5 in der Tabelle der Kreisklasse Chemnitz gehört nach wie vor der III. Vertretung der USG. Das Ensemble um das "magische Dreieck" Därr, Hoemke und Leonhardt ist vielleicht nicht mehr so schnell wie vor 10 Jahren, jedoch das blinde Verständnis für die gegenseitigen Aktionen im Spiel gegen Burgstädt II durchaus sehenswert.

Weiterlesen: III mit erstem Saisonsieg 24-25 (12:15)

28 : 20 Niederlage der USG II in Hohenstein

Am Sonntag, den 09.11.2014, ging es für USG II im Spiel gegen die HSG Sachsenring/OSV/HVG II darum, sich mannschaftlich weiter zu festigen und spielerisch wieder ein Stück voran zu kommen. Nach dem sich die beiden ersten Mannschaften der HSG und USG sicherlich leistungsgerecht unentschieden trennten, wollte nun auch die II. Vertretung nicht mit leeren Händen wieder nach Hause fahren.

Weiterlesen: 28 : 20 Niederlage der USG II in Hohenstein

Schwache zweite Hälfte verhindert ersten Punktgewinn

Mit fast voller Kapelle war die Damenmannschaft der USG Chemnitz am Samstag nach Plauen gereist um endlich die ersten Punkte in der Bezirksliga einzufahren. Dumm nur, dass nach wie vor die Hälfte der Kapelle an Verletzungen laboriert und fünf "Rekonvaleszenten" lediglich zur moralischen Unterstützung mit ins Vogtland reisen konnten. Die Coaches mussten demnach einmal mehr mit einem Minimalaufgebot von neun Spielerinnen auskommen.

Nichts desto Trotz hatte man sich gegen den bisher ebenfalls eher wenig erfolreichen SV Oberlosa einiges ausgerechnet. So zeigten die Mädels auch gleich die beste Anfangsphase der bisherigen Saison.

Weiterlesen: Schwache zweite Hälfte verhindert ersten Punktgewinn

Nächste Spiele

Nächste Spiele
Bezirksklasse 2 Chemnitz Männer
Sa, 20. Jan. 2018 15.00
USG Chemnitz II
-:- HV Fortschritt Mylau-Reichenbach

Bezirksliga Chemnitz Frauen
Sa, 20. Jan. 2018 17.00
USG Chemnitz (D)
-:- HC Fraureuth (D)

Kreisklasse Chemnitz-Stadt Männer
Sa, 20. Jan. 2018 18.00
BSV Limbach-Oberfrohna II
-:- USG Chemnitz III

Bezirksliga Chemnitz Männer
Sa, 20. Jan. 2018 19.00
USG Chemnitz I
-:- HC Fraureuth

Spielerportrait

NO ITEMS