Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2012/2013

Die „Krankheits- und Verletzungsmisere“ haftet nach wie vor an unseren Mädels

In ähnlich geschwächter Aufstellung wie am vergangenen Wochenende empfingen unsere USG-Mädels am Samstag die Damen aus Mölkau. Trotz der abermals durch Krankheit und Verletzung geschwächten Aufstellung wollten unsere Mädels angreifen und versuchen, erneut zu punkten.

Weiterlesen: Die „Krankheits- und Verletzungsmisere“ haftet nach wie vor an unseren Mädels

Lucky Punch missglückt

Geschrieben von Benjamin Schubert:

 

Am Samstag trat die erste Vertretung der USG Chemnitz in Schneeberg an. Gegen den oberen Tabellennachbarn sollten 2 wichtige Punkte im Abstiegskampf mit nach Hause gebracht werden. Doch am Ende fehlte wie so oft in dieser Saison das Quäntchen Glück, um als Sieger die Platte zu verlassen.

Weiterlesen: Lucky Punch missglückt

Sieg gegen Limbach

Am vergangenen Samstag war die zweite Vertretung des BSV Limbach-Oberfrohna zu Gast bei der USG II. Personell nicht ganz aus dem Vollen schöpfend wollte man mit einer besseren Einstellung ins Spiel gehen als vor einer Woche in Annaberg.

Weiterlesen: Sieg gegen Limbach

Dritte holt Punkt im Kellerduell USG III-Frankenberg 19:19 (10:11)

Nach toller kämpferischer Leistung holt eine nicht aus dem vollen schöpfende III. einen wichtigen Punkt. Aufgrund der Semesterferien merkte man spürbar den Ausfall einiger Akteure, da sich von 11 Spielern gerade einmal drei Studenten einfanden. Dennoch wollte man dem Gegner, den man im Hinspiel überaschend schlagend konnte, Parolie bieten.

Weiterlesen: Dritte holt Punkt im Kellerduell USG III-Frankenberg 19:19 (10:11)

Würde die Startphase mal länger dauern ...

An einem verschneiten Samstagabend war der Tabellenvierte TSV Einheit Claußnitz bei der dritten Mannschaft der USG Chemnitz zu Gast. Die Mannen der Universitätssportgemeinschaft zeigten in dieser Saison bisher 2 Gesichter, zum einen konzentrierte Leistungen über ein gesamtes Spiel, zum anderen auch Spiele geprägt von Unkonzentriertheit und vielen individuellen Fehlern. Nach Siegen der ersten und zweiten Männermannschaft sowie dem Unentschieden der Damen in den vorangegangenen Stunden hatte die „Dritte“ die Möglichkeit, den letzten großen Heimspieltag dieser Saison noch weiter zu vergolden.

Weiterlesen: Würde die Startphase mal länger dauern ...

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait