Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2011/2012

Am Ende gewinnt, wer mehr Tore geworfen hat.

Am Sonntag war es endlich soweit: Für die I. Männer der USG stand das erste Pflichtspiel dieser Saison an. Gegner waren die Mannen des TSV Burkhardtsdorf. Auf dem Papier schien die Angelegenheit ziemlich deutlich: 2. Bezirksklasse trifft auf Bezirksliga. Doch alle wissen, dass der Pokal seine eigenen Gesetze schreibt und das sollten auch wir zu spüren bekommen.
Obwohl wir als Mannschaft noch relativ uneingespielt waren, weil in den letzten Wochen und Monaten viel probiert und rotiert wurde, sind wir dennoch voller Zuversicht in die Partie gegangen. Bis zum Spielstand von 2:2 verlief auch alles nach Plan, bis schließlich Sand ins Getriebe kam. Die USG hat aufgehört Handball zu spielen und komplett den Faden verloren, sodass sich der Gegner mit 5:2 absetzen konnte. Gerade von unserer Stärke, dem schnellen Spiel, hat man kaum etwas gemerkt. Entweder kamen die Pässe zu ungenau oder wurden gar nicht erst gefangen. Hat dann doch mal jemand einen Ball bekommen, so konnte der gut aufgelegte Torhüter die meisten Bälle parieren. Die logische Konsequenz war ein Rückstand von 8:3 nach 24 Minuten. Die anschließende Auszeit brachte die bis dahin vermisste Ordnung in unser Spiel zurück und bis zur Halbzeit kämpften wir uns wieder Tor für Tor heran, so dass es mit einem 11:9 für Burkhardtsdorf in die Kabinen ging.

Weiterlesen: Am Ende gewinnt, wer mehr Tore geworfen hat.

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait