Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2011/2012

Dritte verliert, Zweite mit erstem Erfolg

Am Samstag trafen zuerst die III. Mannschaften der USG und Limbach-Oberfrohna aufeinander. Unsere Dritte präsentierte sich dabei nahezu vollständig und konnte anfangs auch noch sehr gut mithalten. Jedoch sah man schon frühzeitig Probleme beim Spielvortrag und vorallem im Abschluss.

Weiterlesen: Dritte verliert, Zweite mit erstem Erfolg

Holpriger, aber gelungener Start

Am vergangenen Samstag empfingen unsere USG-M

Weiterlesen: Holpriger, aber gelungener Start

Spektakulärer Hinrundenabschluss unserer Frauen

Zum Abschluss der Hinrunde empfingen unsere Mädels den derzeitigen Tabellenführer aus Oederan zum Spitzenspiel in der heimischen USG Halle. Man hatte versucht, sich zielgerichtet taktisch und vor allem auch mental auf das Spiel vorzubereiten, und ohne vorzugreifen…unsere tollen Mädels trafen in fast allen Belangen auf den „Punkt“ und   stellten von Beginn an die Gäste doch vor enorme Probleme.

Weiterlesen: Spektakulärer Hinrundenabschluss unserer Frauen

Trotz höchstem Engagement keine Belohnung

Am vergangenen Wochenende gastierte der SV Rotation Weißenborn im letzten Spiel der Bezirksligahinrunde bei der USG in Chemnitz.
Von Beginn an wurde die Partie von beiden Seiten mit hoher Intensität geführt. Der erste zwei-Tore-Vorsprung gelang der USG beim 8:6. Danach zogen die Gäste jedoch auf 10:13 davon und Trainer Leonhardt war in der 21. Minute gezwungen die erste Auszeit zu nehmen. Die zeigt bei seinem Team Wirkung, das sich bis zur Pause wieder herankämpfte und mit einem Tor Führung (16:15) in die Kabine gehen konnte. Unglücklicherweise verletzte sich Böddicker nach einem Zusammenstoß mit dem eigenen Mitspieler am Knie und schied nach guter Leistung aus dem Spiel aus.

Weiterlesen: Trotz höchstem Engagement keine Belohnung

USG II: Kroatische Wettmafia wäre stolz!!

Unfassbar... Es ist wie in einem Film, den man im Fernsehen sieht und der so unreal wirkt. Eine Schiedsrichterleistung soll man nicht kommentieren. Da allerdings dieser Spielbericht nicht ohne das auskommt zeigt wohl die Qualität. Der Ausspruch: "...beim 31:31 habe ich aufgehört..." ist einfach "a la bonheur".

Weiterlesen: USG II: Kroatische Wettmafia wäre stolz!!

Nächste Spiele

Nächste Spiele
Bezirksklasse 2 Chemnitz Männer
Sa, 20. Jan. 2018 15.00
USG Chemnitz II
-:- HV Fortschritt Mylau-Reichenbach

Bezirksliga Chemnitz Frauen
Sa, 20. Jan. 2018 17.00
USG Chemnitz (D)
-:- HC Fraureuth (D)

Kreisklasse Chemnitz-Stadt Männer
Sa, 20. Jan. 2018 18.00
BSV Limbach-Oberfrohna II
-:- USG Chemnitz III

Bezirksliga Chemnitz Männer
Sa, 20. Jan. 2018 19.00
USG Chemnitz I
-:- HC Fraureuth

Spielerportrait