Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Zweite Halbzeit stimmt positiv

Zum Heimspiel am vergangenen Samstag begrüßte unsere USG den Tabellendritten und Mitaufsteiger aus Rückmarsdorf. Diese haben in dem bisherigen Verlauf der Saison nur eine Niederlage erlitten, und so waren unsere Damen gewarnt, nicht erneut unter die „Räder“ zu kommen.

Mit neuer Motivation und Ehrgeiz starteten unsere Mädels in die erste Halbzeit. Doch leider kamen sie wie so oft nicht optimal ins Spiel. Mit vielen Unsicherheiten im Angriff, zu wenig Druck aufs Tor und einer wackelnden Abwehr machten es sich unsere Mädels selbst schwer. Genau diese Fehler nutzen die Gäste aus Rückmarsdorf ohne zögern und mit schnellem Spiel aus und konnten sich fast mühelos absetzen (1:0; 2:4; 3:10). Auch eine frühe Auszeit brachte keine Abhilfe. So mussten unsere Mädels mit einem 7:13-Rückstand in die Kabine.

 

Der Trainer erinnerte an das, was man sich vorgenommen hatte und machte allen klar, dass nur der unbedingte Siegeswille eines jeden so ein Spiel noch drehen könne.

 

So wollten unsere Mädels in der zweiten Halbzeit endlich das spielen, was sie konnten. Und das gelang zeitweise auch gut. Die Abwehr stand jetzt besser und man konnte den Gästen hin und wieder den Ball „stehlen“. Im Angriff fand dann doch auch mit mehr Bewegung und Zielstrebigkeit der Ball das Tor der Gäste. Unsere USG-Mädels zeigten nun endlich Kampfgeist und Willen (10:15; 12:17; 15:19; 17:20). Auch wenn man numerisch die zweite Halbzeit gewann, reichten am Ende leider die Kraft und die Zeit nicht mehr aus, den Vorsprung der Gäste einzuholen (19:23). Dennoch können unsere Mädels mit einem positiven Ansatz aus der Partie gehen, denn sie haben vor allem in der zweiten Halbzeit gezeigt, dass mit der richtigen Einstellung an die ersten beiden Spiele der Saison angeknüpft werden kann. Und so wird weiter konzentriert an den Defiziten gearbeitet!!!

 

Es spielten:

 

Paula, Laura, DJ, Isa, JO, Sylvie, Anke, Maren, Marion, Mel, Steffi

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait

NO ITEMS