Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

Saison 2008/2009

Der erste Punkt für die USG-Frauen! Doch auch ein Sieg wäre drin gewesen

Am vergangenen Samstagnachmittag (03.10.09) empfingen die Frauen der USG Chemnitz den Oberlungwitzer SV zu ihrem dritten Saisonspiel in der Bezirksliga. Nachdem die technischen Eigensinnigkeiten der Zeittafel unter Kontrolle gebracht werden konnten, pfiffen die Schiedsrichter aus Aue mit etwas Verspätung die Partie an.

Weiterlesen: Der erste Punkt für die USG-Frauen! Doch auch ein Sieg wäre drin gewesen

Voller Einsatz wird belohnt

Zu sehr ungewohnter Uhrzeit (10.30 Uhr) am Sonntag, den 04.10.09, hatte die Vertretung der ersten Männer der USG ihr zweites Saisonspiel in Plauen. Gegner war die zweite Mannschaft des SV 04 Plauen Oberlosa. Wieder einmal traten wir in Minimalbesetzung an, nur ein Wechselspieler stand uns zur Verfügung. Dagegen konnten die Gastgeber aus Plauen mit 10 Feldspielern aus dem Vollen schöpfen.

Weiterlesen: Voller Einsatz wird belohnt

USG-Frauen verkaufen sich teuer zum Saisonauftakt

Neue Saison, wieder eine Liga höher starten die USG- Damen in die Bezirksligasaison. Der Klassenerhalt ist das Ziel, doch der Weg dahin ist lang und steinig. Da die angesetzten Schiris nicht erschienen sah man die Nervosität bei dem einen oder anderen Spieler ins Gesicht geschrieben. Man einigte sich auf jeweils einen Schiri von Burgstädt und einen von der USG (Danke Maddin!) sodass das Spiel dann mit gut 30min Verspätung begann.

Weiterlesen: USG-Frauen verkaufen sich teuer zum Saisonauftakt

Komplett verschlafene erste Halbzeit macht Sieg unmöglich

Am vergangenen Sonntag bestritten die USG-Damen ihr erstes Heimspiel gegen die zweite Vertretung aus Marienberg. Nach der ansprechenden Leistung der Vorwoche im Auswärtsspiel gegen Burgstädt bestanden berechtigte Hoffnungen auf ein spannendes Spiel und vielleicht die ersten 2 Pluspunkte für den Aufsteiger in der noch jungen Bezirksligasaison. Schon bei der Erwärmung wurde das Aufgebot der Oberligareserve kritisch beäugt und auch während des Spiels war den Gastgebern der Respekt vor einigen Gesichtern, die man auch schon in der „Ersten“ der Gäste gesehen hatte, deutlich anzumerken.

Weiterlesen: Komplett verschlafene erste Halbzeit macht Sieg unmöglich

Kläglicher Abschied der USG-Damen von der 1. Bezirksklasse

Am vergangenen Samstagnachmittag (25.04.09) trafen die Frauen der USG auswärts auf die Damenmannschaft des BSV Limbach-Oberfrohna, dem Tabellensiebten. Es war das letzte Spiel der Saison, in der sich die USGlerinnen bereits mit dem letzten Heimsieg gegen SG Stahl Chemnitz, den Aufstieg in die Bezirksliga erkämpft hatten. Als auswärtsstärkste Mannschaft (6 Auswärtssiege in Folge) wollten sie sich auch in Limbach-Oberfrohna die letzten zwei Punkte erspielen und ein gutes Spiel abliefern, um sich gebührend von der 1. Bezirksklasse zu verabschieden. Doch diese Erwartungen wurden leider enttäuscht.

Weiterlesen: Kläglicher Abschied der USG-Damen von der 1. Bezirksklasse

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait

NO ITEMS