Login

Torhüter gesucht

Die USG ist auf der Suche nach ambitionierten Torhüterinnen und Torhütern! Uns fehlen für die kommende Saison mindestens eine Torhüterin und zwei Torhüter. Nutze deine Chance!

II. Männer verlieren verdient!

Am vergangenen Wochenende musste einzig unsere II. Männermannschaft gegen Lok/VTB am Sonntag Morgen 10:00 Uhr in eigener Halle ran. In der ersten Halbzeit zeigte sich wiederholt, dass unsere II. noch nicht in der Saison angekommen ist. Zu viele Fehler in der Abwehr sorgten für die Führungstreffer der „erfahrenen“ Gäste. Im Angriffspiel gelang uns über weite Strecken des ersten Durchganges kein konzeptionelles Spiel. Im Auslassen vieler guter Einwurfmöglichkeiten übertrafen wir uns selbst. Einzig Joelze im Tor hielt uns zu diesem Zeitpunkt im Spiel. Interimscoach X-Ray ging zur Halbzeit in der Kabine auf jeden Spieler ein und forderte unser Kämpferherz.

Die 2. Halbzeit verlief im völligen Gegensatz zur Ersten sehr gut. Aus vielen unserer Möglichkeiten erzielten wir die notwendigen Tore und Schetti war in seinem ersten Spiel nach seiner langen Verletzungspause ein guter Rückhalt in der Abwehrmitte. So schmolz der Vorsprung der Gäste Tor um Tor, bis wir ca. 10 Minuten vor Schluss verdient in Führung gingen. Danach unterliefen uns wieder 3 vermeidbare Angriffsfehler, welche im direkten Gegenzug bestraft wurden. Leider reichte es am Ende nicht mehr den Spies umzudrehen und wir verloren das Spiel mit 23:25.

Die 2. Halbzeit hat aber gezeigt, wozu diese Mannschaft fähig sein kann, wenn sie will und motiviert ist. Ich hoffe, dass wir nach der Spielpause genau an diese Leistung gemeinsam anknüpfen. Auch hat Hero heute seinen Aufnahmeantrag unterschrieben und wird (hoffentlich) eine starke Unterstützung für unsere II. werden. Na dann Jungs, auf geht’s. Abgerechnet wird zum Glück erst im April 2008.

 

#scg

Ein Fehlschlag ist die Würze, die dem Erfolg sein Aroma gibt!

Truman Capote (1924-84), amerikanischer Schriftsteller

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait

NO ITEMS