Login

Nächster enttäuschender Auswärtsauftritt der Damen

Die Frauenmannschaft der USG bleibt auswärts weiterhin punktlos in dieser Saison. Gegen die SG Oberlungwitz verlor man nach einer schwachen Schlussphase verdient mit 19:26. Zwar waren erneut einige Ausfälle und zusätzlich angeschlagene Spielerinnen zu beklagen, aber dennoch wäre in dieser Partie durchaus mehr drin gewesen.

 

Nach kurzer Eingewöhnungsphase konnte im ersten Durchgang zunächst vor allem die neu formierte Abwehrreihe überzeugen und zwang den Gegner zu vielen Ballverlusten und unvorbereiteten Wurfversuchen. Daraus ergaben sich immer wieder Chancen in der ersten und zweiten Welle, welche vor allem über Katrin Pilz erfolgreich abgeschlossen wurden. Allerdings war im Positionsangriff von Beginn an der Wurm drin. Gegen die massive Deckung der Gastgeber kam man nur ganz vereinzelt zu klaren Torgelegenheiten und konnte diese auch nicht immer nutzen.

Dennoch wurde bei einem knappen Rückstand von 10:11 zur Pause noch zuversichtlich in Richtung Auswärtssieg geschielt. Im zweiten Durchgang musste man nach dem 11:11 Ausgleich dann zweimal einen Rückstand aufholen. Zunächst zogen die Gastgeber auf 14:11 davon und die USG kam wieder auf 14:13 heran. Auch den 19:16 Rückstand holte man bis auf ein Tor wieder auf, doch nach wie vor war die Durchschalgskraft im Angriff zu gering und noch dazu scheiterte man mit falscher Wurfauswahl an einer guten Torhüterin der Gastgeber.

Mit zunehmender Spieldauer häuften sich auch die Fehler in der Defensive, wobei vor allem die Konzentration einfach nicht hoch genug schien, sodass weder Abwehr noch Torhüter an die guten Leistungen der ersten Hälfte anknüpfen konnten. In den letzten 10 Minuten wurde der Gegner dann kaum noch mit voller Kraft bekämpft, sodass man sich am Ende definitiv viel zu hoch geschlagen geben musste.

Am kommenden Wochenende muss man gegen den HC Glauchau Meerane II ein anderes Gesicht zeigen, um endlich wieder zu punkten.

USG: Stegemann - Behnisch (3/1), Dietel, Endler (1), Lohmeier (5), Mauersberger (2), Otto (1), Pilz (6), Rackwitz (1)

MV: Gräfe, Nowacki

 

Siebenmeter: SGOL: 3/3     USG: 1/2

Zeitstrafen:   SGOL: 4 Min   USG: 2 Min

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait

NO ITEMS