Login

Saisonfazit USG I

Das Saisonziel Klassenerhalt hat man am Ende theoretisch verfehlt. Mit einer bislang nie dagewesenen Konstanz und Souveränität holte sich die erste Männermannschaft in dieser Saison mit ordentlichem Vorsprung die Krone der Bezirksliga.

Von Beginn an war die Abwehr das Prunkstück der Chemnitzer und man tat sich bereits früh als Mannschaft mit dem besten Umkehrspiel hervor. Hier wurde der Grundstein für eine erfolgreiche Hinrunde gelegt, in welcher man zwar nicht immer Glanzleistungen zeigte, aber beinahe immer wenn es drauf ankam zur Stelle war. Nur zwei Niederlagen musste man in der ersten Halbserie hinnehmen.

Weiterlesen: Saisonfazit USG I

Saisonfazit USG Damen

Die Damen der USG spielten eine sehr gute Saison vor allem geprägt durch eine überragende Rückrunde. Nach einem guten Start mit zwei Siegen im Pokal und in der Liga war man in der Fremde zu Anfang nur als Punktelieferant unterwegs. Einige vermeidbare Niederlagen des Vorjahressechsten rührten aus dieser Phase.

Der Charakter eines Teams zeigt sich jedoch vor allem, wenn es nicht so rund läuft. In den beiden letzten Spielen vor der Winterpause konnten die USG-Mädels diesen Charaktertest mit Bravour meistern und holten noch einmal drei wichtige Punkte. Mit Platz 9 und lediglich 9 Pluszählern blieb man zur Winterpause dennoch zunächst hinter den eigenen Erwartungen zurück.

Weiterlesen: Saisonfazit USG Damen

Saisonfazit USG III

Für die USG III gestaltete sich die Saison wieder überaus wechselhaft. Konnte man am Anfang der Saison noch auf keinen Torhüter zurückgreifen, man hatte zeitweise nur 7 Leute zum Spiel, wurde es auch mit dem sportlichen Erfolg etwas schwieriger.

Nach einigen deutlichen und einigen knappen Niederlagen konnte man im Lokalderby gegen den CHC III den ersten Saisonerfolg verbuchen. Zu Saisonmitte konnte dann zeitweise mit mehr als 12 Leuten inkl. 2 Torhüter aufgewartet werden.

Weiterlesen: Saisonfazit USG III

Saisonfazit USG II

Die zweite Mannschaft der USG lief nach einer Saison des Auf und Abs am Ende auf Medaillenrang drei ein. Zu Beginn deutete wenig auf diese Platzierung hin. In den ersten Spielen zahlte man ordentlich Lehrgeld, konnte allerdings in der Folge einen Rhythmus aufnehmen und sich im Mittelfeld der Liga platzieren.

Weiterlesen: Saisonfazit USG II

USG I geht mit makelloser Heimbilanz in die Sommerpause

Mit dem elften Heimsieg im elften Heimspiel hat sich die erste Männermannschaft der USG am Samstag in die Sommerpause verabschiedet. Gegen die zweite Vertretung des Zwickauer HC Grubenlampe gelang ein früh feststehender 25:14 Heimsieg.

Die Gäste waren nur mit einer Notbesetzung angetreten, doch die USG konnte diesen Umstand speziell im ersten Durchgang nicht wirklich für sich nutzen. Zu selten setzte man spielerische Akzente, vertraute eher auf Einzelaktionen und scheiterte oft am starken Schlussman des ZHC.

Weiterlesen: USG I geht mit makelloser Heimbilanz in die Sommerpause

Nächste Spiele


Keine Spiele innerhalb der nächsten 7 Tage

Spielerportrait

NO ITEMS